Copyright: Chorkreis Nordost-Harz e.V. - Chorverband Sachsen-Anhalt e.V. im Deutschen Chorverband Chorkreis Nordost-Harz e.V. .                                   von links Geehrt werden der Chor und für langjährige Singetätigkeit Heinz Kirchvogel      60 Jahre Rolf Mehldorn      50 Jahre Thomas Nürnberg     35 Jahre Hans Bergmann      25 Jahre Lothar Schmidt      25 Jahre Hans-Joachim Marx  20 Jahre Dieter Borrmann      20 Jahre Uwe Quelle  förderdendes Mitglied      20 Jahre      165 Jahre Männerchor Badersleben1847 für langjährige Singetätigkeit  werden ausgezeichnet: Norbert Lübbecke 40 Jahre Michael Gläser     25 Jahre Im MGV Constantia 1855 Westdorf e.V. werden geehrt: 35 Jahre Singetätigkeit              Hans Zjaba 45 Jahre Singetätigkeit       Hans-Jürgen Donig 15 Jahre förderderndes Mitglied      Axel Loth 15 Jahre förderderndes Mitglied     Karl-Heinz Will 15 Jahre förderderndes Mitglied     Klaus Wolf Geehrt wurden am 20.11. 2012 im Männergesangverein Hasserode 1865 e.V. vom Deutschen Chorverband und dem Chorverband Sachsen- Anhalt, für 20 Jahre Singe- und Vorstandstätigkeit      Werner Heyder für 60 Jahre Singetätigkeit      Karl Auerswald für 10 Jahre Chorleitertätigkeit      Barbara Hofmann für 30 Jahre Singetätigkeit      Achim Dunker von links.     Im Volkschor Benneckenstein wurde am 19.12. 2012 für 35 Jahre Singetätigkeit Hannelore Knabe vom Chorkreis-Nordost-Harz geehrt.  In der Chorgemeinschaft Hoym wurden am 23.02.2013 durch den Chorkreis Nordost-Harz und der Chorgemeinschaft Hoym geehrt: Siegbert Schilling 25 Jahre Singetätigkeit Otto Schröder 55 Jahre Singetätigkeit Jens Hampe 15 Jahre Singetätigkeit Andreas Giesecke 15 Jahre Singetätigkeit   Der “Volkschor-Concordia” Ilsenburg  wurde am 23.03 2013 vom Sängerkreis Nordost-Harz zu seinem           135. zigsten Geburtstag geehrt.  Geehrt wurden für ihre Treue       zum MGV “Volkschor-Concordia”Ilsenburg Wilhelm Wiemann 10 Jahre förderndes Mitglied Erich Blumeyer 40 Jahre Vorstandstätigkeit Wolfgang Breustedt 40 Jahre Singetätigkeit von links   Der Frauenchor Ilsenburg wurde am 05. Mai 2013 durch den Sängerkreis Nordost-Harz zu seinem 20 jährigen Jubiläum geehrt. Gleichzeitig wurden die Sängerinnen Brigitte Breitensträter Marlis Otto Marlis Scheller Karin Kerlin Rotraud Goedecke Erna Kätzel Ilona Krampitz Hanna Henze Karin Berger Helga Clemens Ute Fahrtmann Ingeburg Kersten Ingrid Dietrich für 20 jährige Singetätigkeit  ausgezeichnet. links beginnend Am 06.April 2013 wurde in der          Chorgemeinschaft Halberstadt durch den Deutschen Chorverband Gerda Behnke (Mitte) für 50 Jahre Singetätikeit geehrt. Für 10 Jahre aktive Vorstansarbeit wurden Christel Wiehem (links) und Gudrun Zimmer ( rechts) durch den Chorkreis Nordost- Harz geehrt.                     Der Chorkreis Nordost- Harz gratuliert Im Jahr 2015 begehen nachfolgende Chöre des Chorkreises ihr Jubiläum. Der Vorstand und der Musikbeirat des Chorkreises gratulieren dazu recht herzlich und wünschen euch weiterhin viel Freude am Gesang. 5 Jahre:       Chor Cantare e.V. Langenstein 15 Jahre: Harzer Kramms e.V. 25 Jahre: Chor des Martineums Halberstadt 30 Jahre: Lyrachor Aschersleben e.V. 35 Jahre: Gemischter Chor Ballenstedt e.V. 110 Jahre: Männerchor „Liedertafel“ Dardesheim 130 Jahre: Chorgemeinschaft Halberstadt e.V. 150 Jahre: Männergesangverein Hasserode 1865 e.V. 160 Jahre: MGV „Constantia 1855“ e.V. Westdorf 170 Jahre: GV „Liedertafel“ von 1845 Ermsleben e.V. 170 Jahre: MGV Concordia 1845 Veltheim    Beschlüsse des Sängertages am 15.03.2015 in Almsfeld  Am 15.03.2015 fand in Almsfeld der Sängertag des Chorkreises Nordost- Harz statt.  Anwesend waren 21 stimmberechtigte Chöre, 7 stimmberechtigte Vorstandsmitglieder,  sowie 19 weitere Vertreter der Chöre und 8 Chorleiter. Beschlüsse: 1. Die Berichte des Vorsitzenden und der Revisionskommission sowie der Bericht des Schatzmeisters wurden einstimmig angenommen. 2. Der Vorstand und die Revisionskommission wurden einstimmig entlastet. 3. Wahl des Musikbeirates: Die aufgestellten Kandidaten: Peter Strahlendorf Jutta Busch Siegfried Hühnermund Enno Klump (fehlte entschuldigt) Winfried Löwe Die aufgestellten Kandidaten wurden durch die 8 anwesenden Dirigenten der Chöre einstimmig in den Musikbeirat gewählt. Zum neuen Kreischorleiter wurde in der konstituierenden Sitzung Peter Strahlendorf bestimmt. 4. Satzungsänderung Eine Satzungsänderung §11 - Auflösung des Chorkreises Nordost- Harz war notwendig, da Forderungen des Finanzamtes neu zu untersetzen waren. Die neue Satzung wurde allen Chören und Vorstandsmitgliedern mit der Einladung zum Sängertag zugestellt. Die Satzungsänderung erfolgte einstimmig mit 28 - Ja- Stimmen. Die neue Satzung wird nach der Bestätigung durch das Amtsgericht Stendal auf der Homepage veröffentlicht.